Willkommen bei der St. Ulrich - Seiser Alm Bahn

In wenigen Minuten erreichen Sie vom Zentrum St. Ulrichs das Schlernplateau, dem sonnigsten Teil der Dolomiten.

Die Seiser Alm ist mit ihren 52 km² das größte Hochplateau Europas und eines der bekanntesten Wander- und Skigebiete. Es bietet eine einzigartige Berglandschaft.

Weltweit ist die Seiser Alm für ihr bunten und saftigen Wiesen im Sommer und die von kristallklaren Schnee bedeckte Landschaft im Winter bekannt.
Die hochmoderne Seilbahn der Seiser Alm dient als Verbindung zwischen dem grödner Hauptort St. Ulrich und der über 2000 m hohen Seiser Alm.

In nur wenigen Minuten erreichen Sie bequem die größte Hochalm Europas und zugleich einen einzigartigen Aussichtspunkt. Die außergewöhnliche Bergkulisse bietet, durch die Aussicht auf dem Sellastock über die Langkofelgruppe, den Rosszähnen bis zum Schlern, einen großartigen Rahmen für Ihre Aktivitäten.
Im Sommer ist die Bergstation der Umlaufbahn ein Ausgangspunkt für kleinere Spaziergänge und weitläufige Wanderungen oder eine Umgebung wo man sich einfach erholen und die Aussicht genießen kann.

Im Winter verbindet Sie die Umlaufbahn mit allen anderen Aufstiegsanlagen der Seiser Alm und des Schlerngebietes und bietet den Skifahrern, Langläufern und allen Wintersportlern die Möglichkeit, sich in der märchenhaften Winterlandschaft auszuleben.

Für eine 360°-Ansicht mit der Maus rotieren oder Smartphone drehen

An der Talstation befindet sich eine Tiefgarage mit 240 Stellplätzen. Es ist die günstigste von St. Ulrich.